Filterelemente für Lebensmittel und Pharmazie

  • Zertifiziert nach::
    - VO (EG) 1935/2004
    - VO (EG) 2023/2006
    - VO (EU) 10/2011
    - US FDA 21 CFR
  • Für alle ATEX-Zonen geeignet
Datenblatt anfordern

Einsatzgebiete

Alle Prozesse in der pharmazeutischen und chemischen Industrie sowie bei der Produktion von Lebensmitteln.

Trockner
Beschichtung von Tabletten
Filter für Isolatoren
Siloentlüftung
Produktförderprozesse
Abfüllstationen

Auf Wunsch stellen wir unsere Entstaubungs-Filterelemente ausschließlich aus Materialien her, die für den Kontakt mit Lebensmitteln als unbedenklich zertifiziert sind.

Filtermaterialien
  • Weiße Polyester- und Polypropylenvliese oder Nadelfilze

Mögliche Ausrüstungen:

  • Antistatisch
  • ePTFE-Membran
  • andere Beschichtung oder Imprägnierung

Das Filtermaterial wird den Eigenschaften des Staubes und dem geforderten Abscheidegrad angepasst. Unsere Filtermedien sind nach DIN EN 60335-2-69 oder DIN EN 1822 zertifiziert.

Eigenschaften

Standard

  • Maximale Betriebstemperatur: 80 °C
  • Metallteile: Edelstahl verschiedener Qualitäten
  • Abreinigung mit Druckluft
  • Geeignet für alle ATEX-Zonen

Sonderausführungen

  • Maximale Betriebstemperatur bis 140 °C

Filterelemente für Lebensmittel und Pharmazie

Pharmazie

Höchste Reinheit ist in der Herstellung von Pharmazeutika Pflicht. Unsere Entstaubungslösungen sorgen für reine Luft und unterstützen Sie bei der Rückgewinnung Ihrer Rohstoffe.

Lebensmittelindustrie

Qualität und Reinheit sind in der Herstellung und Verarbeitung von Lebensmitteln gesetzlich vorgeschrieben. Unsere Entstaubungslösungen unterstützen Sie dabei und sorgen für reine Luft.
Mehr erfahren

Wir setzen Ihre Anforderungen um

Sie suchen eine Lösung für ein neues Einsatzgebiet in der Entstaubung oder haben außergewöhnliche Einsatzbedingungen? Unsere Techniker und Ingenieure entwickeln gerne Ihre individuelle Lösung!

Kontakt
R + B Filter GmbH

Bössingerstraße 34
74243 Langenbrettach-Langenbeutingen
Deutschland