Filterpatronen Ø 327 mm mit Doppeldichtung

Einsatzgebiete

Strahlanlagen

  • Polyester
  • Polypropylen
  • Glasfaserpapier
  • Zellulose
  • Aramid
  • Polyphenylensulfid
  • PTFE

Das Filtermaterial wird den Eigenschaften des Staubes angepasst. Unsere Filtermedien sind nach DIN EN 60335-2-69 oder DIN EN 1822 zertifiziert.

Sonder-Filtermedien für außergewöhnliche Einsatzbedingungen erhalten Sie auf Anfrage.

Standard

  • Maximale Betriebstemperatur: 80 °C
  • Metallteile: Stahl verzinkt
  • Abreinigung mit Druckluft
  • Geeignet für alle ATEX-Zonen

Sonderausführungen

  • Maximale Betriebstemperatur bis 140 °C
  • Filterpatronen, die bis 400 °C temperaturbeständig sind, finden Sie unter Heißgas-Filtration
  • Metallteile: Edelstahl
  • für Lebensmittel unbedenklich nach EU- und US FDA-Richtlinien

Für rohgasseitige Montage

Ø
[mm]
Länge L
[mm]
Filterfläche
[m²]
327 602 10

Technische Änderungen vorbehalten.

Wir setzen Ihre Anforderungen um

Sie suchen eine Lösung für ein neues Einsatzgebiet in der Entstaubung oder haben außergewöhnliche Einsatzbedingungen? Unsere Techniker und Ingenieure entwickeln gerne Ihre individuelle Lösung!

Kontakt
R + B Filter GmbH

Bössingerstraße 34
74243 Langenbrettach-Langenbeutingen
Deutschland